DigiCert QuoVadis

News/Events

Neue Billentis Marktstudie ist da
8 Jun 2015

Billentis, ein weltweit anerkanntes Dienstleistungsunternehmen im Bereich e-Rechnung, veröffentlicht die jährliche Marktstudie zum Thema elektronische Rechnung, verfasst vom unabhängigen Marktanalyst Bruno Koch.

Der Bericht zeigt auf wie elektronische und automatisierte Verrechnungsprozesse zu Einsparungen von 60-80% führen können. Investitionen in die elektronische Rechnungsverarbeitung können deshalb häufig innert 6 bis 18 Monaten wieder eingespielt werden.

Nebst einer umfassenden Übersicht zum E-Invoicing-Markt enthält der Report auch Informationen zu verschiedenen Geschäftsmodellen und Anregungen für die erfolgreiche Umsetzung von E-Rechnungsprojekten (einschliesslich einer Projektcheckliste).

2015 wird erwartet, dass von den weltweit 500 Milliarden Rechnungen bereits gegen 42 Milliarden papierlos respektive elektronisch ausgetauscht werden.

Auf 150 Seiten verteilt, vermittelt die Marktstudie wertvolle Informationen zu Technologie-Trends und zur Marktentwicklung.

Füllen Sie bitte hier unser Kontaktformular aus und geben Sie als Notiz „Billentis Marktstudie 2015“ an. Die Marktstudie wird Ihnen anschliessend kostenlos per E-Mail zugesandt.